Menschen lernen und verändern sich. Sie lernen aus Erfahrung, durchleben Prozesse des Verstehens. Lernen erzeugt Möglichkeiten und vergrößert die Freiheit in der Gestaltung der Wirklichkeit. Lernen fördert Reflexion und Persönlichkeitsentwicklung.

Meine Seminare orientieren sich an der täglichen Praxis im System. Ich stelle Raum und Zeit zum Ausprobieren und Üben von Gelerntem, für Selbstreflexion und Feedback zur Verfügung.

Meine Schwerpunkte sind: Konfliktmanagement, Gesundes Führen, Moderations- und Präsentationstechniken, Stressmanagement, Diversität und Chancengerechtigkeit,  Seminare für Lehrlinge zu Themen der psychischen Gesundheit wie Verantwortung und Überforderung, Nähe und Distanz, Krisen und Konflikte sowie Stressbewältigung.